yoga massage wien.jpg

Thai Yoga Massage

Passives Yoga für mehr Lebensqualität

 

Im Bereich Thaimassage gibt es viele verschiedene Massage-Programme. Denn schließlich hat jeder Mensch unterschiedliche Beschwerden und Anforderungen. Dementsprechend bietet das Manohra Massage-Studio in Wien die Thai Yoga Massage, auch Nuad Massage genannt, für Yoga-Fans an.

Denn diese Art der Thai Massage lässt sich auch als eine passive Form von Yoga beschreiben. Zumindest erleben viele Kunden diese Wellnessmassage in dieser Weise. Dabei ist es Ziel, die eigene Körperenergie wieder in Schwung zu bringen. Und zwar passiert das, indem unsere Masseure Blockaden auflösen und die sogenannten „Nadis“ (Energiebahnen) wieder zum fließen bringen. Wobei auch anspruchsvolle Streck- und Dehntechniken zur Anwendung kommen. Dennoch ist das Ziel dieser Anwendung immer das Wohlbefinden von Leib und Seele. Dabei stützt sich die Thai Yoga Massage auf die Lehre der Nadis, einem Netzwerk von dem Körper durchströmenden Energiebahnen.

 
Thai Yoga Massage.jpg

"Passives Yoga für mehr Lebensqualität"

 

Doch auch Techniken der Akkupressur und der traditionellen Massage kommen zum Einsatz. Schließlich leitet sich der Name dieser Therapie vom thailändischen Begriff „Nuad Phaen Boran“ ab, was soviel wie „Massieren nach uralter Form“ aussagt. Denn seit vielen Jahrhunderten hat sich diese Therapie zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens bewährt. Dabei setzt man sie meistens zur Entgiftung und verbesserten Durchblutung ein.

Doch auch für die Therapeuten ist diese Behandlung eine Geschicklichkeitsübung. Denn hier setzen unsere Masseure nicht nur ihre Hände, sondern auch Arme, Ellbogen und Füße ein. Und zwar mit dem Ziel, strategisch wichtige Punkte auf den Energie-Meridianen zu erreichen. Denn so kann diese Massage nachhaltig Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden fördern. Dabei stellt eine regelmäßige Behandlung mit einer Thai Yoga Massage auch eine effektive Ergänzung zu jeder sportlichen Betätigung sowie zu Fitnesstrainings dar.

In diesem Sinne hat sich die Nuad Massage als asiatische Behandlung zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesundheit bestens bewährt. Denn die Thai Yoga Massage hat viele positive Aspekte auf den gesamten Organismus des Menschen. Abgesehen von einem verbesserten allgemeinen Wohlbefinden, baut diese Behandlung auch Verspannungen und Schmerzen ab. Zusätzlich verbessert sich auch die Durchblutung zusehends, wobei sich der Blutdruck zugleich senkt. 

 
yoga massage.jpg

Mehr Vitalität und Lebenslust im Alltag durch Thai Yoga Massage

Insofern wirkt diese Wellness-Behandlung stärkend auf das Immunsystem und entgiftet den Körper. Doch damit nicht genug. Zum Beispiel stellen Kunden auch eine verbesserte Atmungsfunktion nach der Massage fest. Andererseits fördert diese Thai-Yoga-Massage auch die Flexibilität der Gelenke sowie die generelle Beweglichkeit. Folglich macht sich das auch in einer besseren Körperhaltung bemerkbar.

Doch auch auf psychischer Ebene kann die Nuad Behandlung viele Erfolge verzeichnen. Denn abgesehen von ihren positiven Effekten auf Nerven und Hormonhaushalt, fördert die Massage einen gesunden Schlaf. Insofern handelt es sich hier um ein einzigartiges, positives Erlebnis auf allen Ebenen. Allerdings möchten wir Sie auf eine Ausnahme hinweisen: Personen, die unter Osteoporose oder Arthrose leide, raten wir dringend von einer Nuad-Behandlung ab. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen eine andere Massage.

Der Ablauf der Therapie findet entweder auf einem Massagebett oder auf einer Bodenmatte statt. Dabei stellen wir unseren Kunden auch bequeme Kleidung für die Behandlung bereit. Wobei wir natürlich auf äußerste Hygiene und Sauberkeit, sowie ein angenehmes Ambiente achten.

 

Weitere Massagearten im Überblick

Unsere Massage-Angebot

Aroma Oil Massage.jpg
Nacken Massage.jpg
Paar Massage.jpg

Aromaöl Massage

60 Min., 68 EUR

Nacken-Rücken-Kopf Massage

30 Min., 48 EUR

Paar Massage

60 Min., 128 EUR